Honorar

Unter Honorar versteht man die Vergütung für eine freiberufliche Tätigkeit. Das Wort entstammt dem lateinischen Wort "honorarium ", was soviel wie "Ehrengeschenk " bedeutet. Zu den freien Berufen gehören die Berufe, die aufgrund besonderer Qualifikation oder schöpferischer Begabung die persönliche, eigenverantwortliche und unabhängige Erbringung von Dienstleistungen höherer Art zum Gegenstand haben. Dazu zählen unter anderem die Ärzte, Rechtsanwälte, Steuerberater und Künstler.

Das Honorar ist von folgenden Begriffen zu unterscheiden:

1. Lohn Lohn erhält der Arbeitnehmer für seine Arbeit
2. Besoldung Der Beamte erhält eine Besoldung für seine Arbeit
3. Sold Sold steht einem Militärangehörigen zu
4. Vergütung Die Vergütung eines Selbstständigen bei einem Werkvertrag
5. Provision Die Provision erhält der Handelsvertreter für seine Arbeit

Wenn keine bestimmte Höhe des Honorars vereinbart wird, dann gilt die ortsübliche Höhe.

Kommentare sind geschlossen.