wirtschaftliche beziehungen Iran Deutschland

Wir vermitteln zu Experten, welche i.R.d. wirtschaftlichen Beziehungen zwischen dem Iran und Deutschland beratend zur Seite stehen. Dies betrifft sowohl Geschäfte in Deutschland als auch im Iran.
Die Importe aus Iran nach Deutschland sind 2009 deutlich gesunken. Dies dürfte nicht nur auf die Finanzkrise, sondern auch auf fehlende Vertragsschlüsse zurückzuführen sein. Letzteres auch aufgrund der seit Dezember 2006 geltenden Sanktionen (vgl. Resolution 1803 des Sicherheitsrates der UN und die verschärfte Umsetzung auf EU-Ebene). Im Iran ansässige deutsche Banken sind seit Ende 2007 nicht mehr an Neugeschäften interessiert. Obwohl die kulturellen Beziehungen Deutschland traditionell gut funktionieren, sind die Rahmenbedingungen für Geschäftsabschlüsse schwerer geworden. Auf diesem Gebiet kann eine vollumfängliche und kompetente Begleitung vieles erleichtern.

Kommentare sind geschlossen.